Invoice Home Blog

Unternehmen, die Sie gründen können, während Sie Vollzeit arbeiten

Veröffentlicht am August 13, 2018

Business Invoice


Seit Sie ein Kind waren, träumen Sie davon, ein eigenes Unternehmen zu gründen. Vielleicht haben Sie während der Grundschule in der Pause Lollies verkauft, Ihren Fruchtbecher in Puddingbecher umgetauscht oder Ihre fachkundigen Kreidekunstfähigkeiten gegen eine Gegenleistung angeboten. Wenn wir jedoch erwachsen sind, wird uns gesagt, dass wir einen Vollzeitjob bekommen, unser Geld nicht riskieren und eine Grundlage für eine eigene konventionelle Familie mit 2,5 Kindern schaffen sollen. Aber was wäre, wenn Sie sowohl einen sicheren Arbeitsplatz als auch Ihr eigenes Unternehmen haben könnten?

Heutzutage erfüllen Vollzeitbeschäftigte ihre Träume, ein Unternehmen zu gründen, indem sie ihr eigenes Nebengeschäft starten – ein Unternehmen, das nur Teilzeit geführt wird und es Ihnen ermöglicht, die Sicherheit einer Vollzeitanstellung zu behalten und gleichzeitig zu erforschen, ob Sie das Zeug dazu haben, ein erfolgreicher Geschäftsmann (oder eine erfolgreiche Geschäftsfrau) zu sein. Vielleicht arbeiten Sie in Ihrem Unternehmen am Wochenende, nach der Arbeit im Bett oder, wenn Sie einen unaufmerksamen Chef haben, möglicherweise sogar während Ihres Tagesjobs. Und sobald Ihr Unternehmen abhebt, können Sie Ihren Vollzeitjob beenden und der Vollzeitunternehmer werden, auf den Sie stolz sein können. Hier sind fünf der einfachsten Nebengeschäfte, die Sie von zu Hause aus beginnen und Ihren Chef nicht misstrauisch machen:



1. Car Sharing

Wenn Sie „Anforderungen…“ in einer Suchmaschine (in den USA) eingeben, was erwarten Sie dann zu sehen? „Anforderungen an das Präsidentenamt“? „Anforderungen um der Armee beizutreten“? Die sind beide da, aber der nächste Eintrag?: „Anforderungen bei Uber“

Ob es nun wegen verschuldeter Millennials oder umweltfreundlicher Hipster ist, die Popularität der Apps für Mitfahrgelegenheiten ist stark gestiegen, wobei Uber und Lyft Wege anbieten, wie Menschen mit ihrem eigenen Auto, Benzin und einer 5-Sterne-Bewertung Geld verdienen können. Wenn Sie in Europa leben und sowieso viel unterwegs sind, warum setzen Sie dann nicht auf BlaBlaCar, wo Sie Fahrten gegen Geld und Gesellschaft anbieten? Heutzutage wird sogar Trampen zu Geld gemacht. Ein Fahrer für Uber verdiente sage und schreibe 250.000 Dollar in einem Jahr. Reicht das aus, um Sie davon zu überzeugen, Ihren Job zu kündigen?


2. Call Center

Auch wenn Sie die Idee, im Kundenservice zu arbeiten, schaudern lässt, schließen Sie noch nicht aus, für ein Call Center zu arbeiten. Welcher andere Job bezahlt Sie dafür, dass Sie zu Hause im Pyjama telefonieren? Internetseiten wie liveops werden Sie mit Unternehmen und Einzelpersonen verbinden, die einen Telefondienst benötigen. Und die Möglichkeiten sind nicht darauf beschränkt, älteren Menschen technische Unterstützung zu bieten oder wütende Fußballmütter am Apparat zu haben, die Sie wegen eines abgelehnten Stipendiums anschreien. Liveops kann Sie mit Möglichkeiten des traditionellen Telefonsupports verbinden, einschließlich Verkaufs- und Versicherungsansprüchen oder unkonventionellen Positionen wie Pannenhilfe, Bereitstellung von Ressourcen für das Gesundheitswesen und sogar die Annahme von Bestellungen für Menschen, die nicht selbst bestellen können. Wenn Sie eine Telefonnummer, Zeit zum Entspannen zu Hause und ein wenig Geduld haben, können Sie noch heute anfangen, Anrufe entgegenzunehmen und Bargeld einzusacken.


3. Online Handel

Wir alle haben diese Shows mit Leuten gesehen, die leerstehende Stauräume billig kaufen, einen Schatz zwischen Staub und Müll finden und den Gewinn durch den Verkauf des alten Radios, das verdächtig so aussah wie das in der Garage Ihres Großvaters, im Internet, doppelt oder dreifach versteigern. Es gibt einen neuen Trend (und ein neues Geschäft), mit unerwünschten Gegenständen zu handeln – etwas kostenlos zu ergattern oder vielleicht sogar zu finden und es dann für einen erheblichen Geldbetrag zu verkaufen. Vielleicht ist das Clownsbild, das im Wohnzimmer Ihrer Großtante hängt, tatsächlich ein abstraktes Meisterwerk im Wert von Tausenden von Euro. Das Schubladenset am Straßenrand? Kann doch sein, dass jemand antike Möbel aus hochwertigem Holz losgeworden ist, ohne es zu wissen. Ein Paar machte sogar fast 4.000 Euro und verkaufte nur vier Artikel in einem Monat auf eBay, was beweist, dass der Müll des einen Menschen der Schatz eines anderen (Geschäfts)Menschen ist.


4. Hausreinigung

Während meiner Sommerferien arbeitete ich für die beste Freundin meiner Mutter, die die Häuser reicher Familien reinigte, die entweder im Urlaub waren oder ihre Häuser für Fotoshootings nutzten. Ich erinnere mich an ein Haus, das vom berühmten Architekten Frank Lloyd Wright entworfen wurde und wegen seines historischen Wertes über 700 Dollar pro Woche für die Reinigung bezahlt hat. Noch aufregender für mich war jedoch, dass der Besitzer mir die Designer-Taschen und -Schuhe der letzten Saison nach einer ausführlichen Schrankreinigung geschenkt hat. Einen Service wie die Hausreinigung anzubieten bedeutet nicht nur, dass sich Ihre Arbeit wiederholen kann (wie oft müssen Sie Ihr eigenes Haus reinigen?), sondern öffnet auch einen großen Kundenstamm der superreichen, superfaulen und sogar Junggesellen, die sich immer auf ihre Mütter verlassen haben, um das Putzen für sie durchzuführen.


5. Irgendetwas, was Sie gut machen

Haben Sie besondere Talente wie Singen, Tanzen oder auch nur die Fähigkeit zu lesen und zu schreiben? Mit Websites wie Fiverr können Sie dafür bezahlt werden, praktisch jeden Service anzubieten, der vom Schreiben von Profilen über personalisierte Reiserouten bis hin zur Verkleidung als Jesus, um eine Videobotschaft zu liefern, reicht. Erstellen Sie einfach ein Profil auf der Website, das Ihre „spezielle“ Fertigkeit beschreibt und nennen Sie Ihren Preis (ab 5€ natürlich). Schon bald werden Sie Schecks über mehr als $5 erhalten und eines Tages können Sie vielleicht sogar damit prahlen, mit dem Verkauf von Hundeporträts im Internet Ihren Lebensunterhalt bestreiten zu können.


Wenn Sie etwas mehr Geld einbringen und das Unternehmertum ausprobieren wollen, dann ist ein Nebengeschäft der perfekte Weg, das Terrain zu testen, ohne einen Sturzflug zu machen. Obwohl es ein beängstigender Gedanke sein kann, Ihren geregelten Arbeitstag hinter sich zu lassen, wird Invoice Home immer hinter Ihnen stehen. Unser kostenloser Tarif ist perfekt für den Fall, dass Sie neu im Spiel sind, während wir eine unbegrenzte Rechnungsstellung anbieten, wenn sich Ihre Nebentätigkeit zu einem Vollzeitgeschäft entwickelt. Hören Sie nicht auf diejenigen, die sagen „kündigen Sie Ihren Tagesjob nicht“ sondern starten Sie Ihr Unternehmen noch heute!



Wenn Sie Hilfe benötigen oder Fragen haben, senden Sie eine E-Mail an support@invoicehome.com

Danke für die Verwendung Invoice Home!