Invoice Home Blog

Wie man einen toxischen Arbeitsplatz vermeidet

Veröffentlicht am September 02, 2019

Business Invoice


Achtung, hohe Toxizitätswerte sind schädlich (wir sprechen nicht von wörtlichen Giftstoffen in der Luft, die mit Pflanzen). Wir sprechen von Bürodynamik, Interaktionen oder das Fehlen derer.


Es ist kein Geheimnis, dass die meisten Menschen einen Großteil der Zeit in der sie wach sind an ihrem Arbeitsplatz verbringen und arbeiten! Und wer möchte den größten Teil seiner Zeit an einem Ort verbringen, an dem es ihm schlecht geht? Als Unternehmer ist es daher wichtig, die Zufriedenheit Ihrer Mitarbeiter zu sichern. Je zufriedener sie sind, desto besser ist das Ergebnis für Sie und Ihr Unternehmen.

Vielleicht sind Sie sich nicht sicher, ob Ihre Geschäftsumgebung toxisch ist, oder wenn ja, sind Sie sich nicht sicher, wie Sie das Problem beheben können. In diesem Fall empfehlen wir Ihnen, den Artikel Ist Ihr Arbeitsplatz toxisch? in The Hartford zu lesen. Er erklärt diese Fragen im Detail; Angefangen mit dem Bemerken von ersten Anzeichen, über das Erkennen der Ursache bis hin zum Beheben oder zukünftigem Verhindern des Problems.

Wenn Sie neugierig sind, was wir für die Erhaltung eines NICHT-TOXISCHEN ARBEITZPLATZES bei Invoice Home hilfreich finden, lesen Sie weiter!


Feedback



Wir glauben, dass es unbedingt notwendig ist Angestellten mitzuteilen, dass sie einen guten Job machen, wenn dies der Fall ist. Es gibt nichts Schöneres als das Gefühl, für eine Leistung anerkannt und geschätzt zu werden, auch wenn sie klein ist. Es ist ermutigend für die Mitarbeiter und gibt ihnen einen Anreiz, die großartige Arbeit fortzusetzen. Wenn jedoch konstruktives Feedback zu geben ist, ist es immer am besten, wenn dies von etwas Positivem begleitet wird. Dies wird als " Feedback Sandwich" bezeichnet. Die erste Schicht des Sandwichs ist positiv, da sie das Fundament ist, welches später dazu beiträgt, alles zusammenzuhalten. Die Mitte des Sandwichs sind alle Schichten im Inneren, die normalerweise aus einer Mischung aus guten und verbesserungsbedürftigen Dingen bestehen (konstruktives Feedback). Der letzte Teil ist das positive Stück Brot, das schließlich das Sandwich vervollständigt. Kurz gesagt, wir beginnen mit dem Positiven, fügen konstruktive Kritik hinzu und enden mit etwas Positivem. Dies ist der beste Weg, um Fortschritte zu erzielen, ohne dass sich jemand schlecht fühlt.

Zusammenarbeit



Wir können dies nicht genug betonen, Zusammenarbeit ist der Schlüssel! Wir legen Wert darauf, uns mindestens einmal in der Woche zu treffen. Dies hilft dabei, auf dem Laufenden zu bleiben. Ganz zu schweigen davon, dass mehr Köpfe immer besser sind als einer. Je mehr wir kommunizieren, desto besser werden unsere Ideen und desto mehr schätzen und verstehen wir, was jeder Einzelne in das Unternehmen einbringt. Je mehr Sie kommunizieren, desto mehr fühlen Sie sich als Team und jeder freut sich, Teil eines Teams zu sein, dem er vertrauen kann. Wir sagen nicht, dass Sie beste Freunde werden müssen, aber häufige Interaktionen und respektvolles Verhalten gegenüber anderen helfen dem Schiff immer, reibungsloser zu segeln.

Seien Sie das Beispiel



Wir glauben, dass es als Arbeitgeber oder als Managementteam von entscheidender Bedeutung ist, alle mit gleichem Respekt zu behandeln. Es ist notwendig, Probleme mit Vernunft zu lösen und niemals selbst der Grund für die Probleme zu sein. Wenn Sie Ihren Mitarbeitern zeigen, dass sie Ihnen am Herzen liegen, zeigt deren Arbeitsmoral, dass Ihr Unternehmen den Angestellten wichtig ist (nicht nur der Gehaltsscheck)! Um erstklassige Mitarbeiter zu haben, müssen Sie ein erstklassiger Arbeitgeber sein!


Wir hoffen, dass dies für Sie hilfreich war, und wünschen Ihnen viel Erfolg mit Ihrem Unternehmen! Merken sie sich: wenn Ihre Mitarbeiter gut behandelt werden, wird Ihr Unternehmenserfolg wachsen.



Wenn Sie Hilfe brauchen oder Fragen haben, schicken Sie un seine Email an support@invoicehome.com

Danke dass Sie Invoice Home nutzen! Invoice Home!