Invoice Home Blog

Warum jeder Tag ein Hund auf der Arbeit Tag sein sollte

Veröffentlicht am Juni 21, 2018

Dog Business Invoice
© LIGHTFIELD STUDIOS /Adobe Stock

Google, Amazon, PepsiCo: Abgesehen davon, dass sie alle Top-Fortune-500-Unternehmen sind, bieten diese Unternehmen ihren Mitarbeitern einen wichtigen Vorteil - die Möglichkeit, ihre wertvollen Vierbeiner an ihren Arbeitsplatz zu bringen. Aber die Vorteile von Hunden am Arbeitsplatz sind nicht nur etablierten Unternehmen vorbehalten. Hier erfahren Sie, warum es nicht so ein weit hergeholtes Konzept ist, Hunde in Ihrer kleinen Firma zu erlauben:



Hunde sind das perfekte Heilmittel für Stress




© Victoria /Adobe Stock

Wenn wir alle eines über die Gründung des eigenen Unternehmens verstehen, dann ist es das: Stress wird zum Teil des Alltags. Und wenn wir alle eine Sache über Hunde verstehen, dann ist es, dass sie uns helfen, uns zu entspannen. Warum sonst würden wir sie ständig als "guten Jungen" bezeichnen? In der konkurrierenden Geschäftswelt ist es dann durchaus sinnvoll, Hunde als Stressbewältiger einzusetzen. Es ist nicht nur billiger, als Ihren Mitarbeitern zusätzliche Urlaubstage, längere Mittagspausen oder sogar das Bezahlen von Massagen zu geben; wenn sie Hunde an ihren Büroplätzen haben, erhöht sich die positive Einstellung und Moral Ihrer Mitarbeiter. Eine Universitätsstudie ergab sogar, dass Mitarbeiter, die ihre Vierbeiner mitbringen durften, über eine höhere Arbeitszufriedenheit berichteten als diejenigen, die es nicht taten. Weniger Stress und mehr Zufriedenheit? Hört sich für uns nach einem Geschäft an, für das es sich lohnt zu arbeiten!


Ihr Schnauzer kann Ihnen die Arbeit erleichtern




© glisic_albina /Adobe Stock

Während Ihr Geschäft Ihr Baby sein mag, vergessen Sie nicht, dass für viele Leute ihre Hunde ihre tatsächlichen Babys sind, und leider nehmen sie viel Zeit und Mühe in Anspruch. Fütterungen, Spaziergänge, verhindern, dass ihre Möbel auseinander gerissen werden - all diese Dinge können Ihre Mitarbeiter davon abhalten, sich auf Ihr Geschäft zu konzentrieren. An einem Tag muss Ihr Mitarbeiter vielleicht früher nach Hause gehen, um seinen Labrador rauszulassen, am nächsten Tag könnte ein anderer Mitarbeiter eine längere Mittagspause einlegen, um mit seinem Westie Gassi zu gehen. Wenn sie ihren Hund zur Arbeit mitbringen, können sich die Mitarbeiter darauf verlassen, dass ihre Tiere sicher und gesund sind, was bedeutet, dass sie mehr Zeit haben, sich auf die Arbeit zu konzentrieren. Der verringerte Stress führt auch dazu, dass sich die Angestellten seltener krankschreiben lassen, was bedeutet, dass Sie im Büro niemals unterbesetzt sind, besonders während der Hundetage im Sommer.


Der beste Freund des Menschen kann Ihren Mitarbeitern helfen, beste Freunde zu werden




© georgerudy /Adobe Stock

Die Verbindung zwischen einem Menschen und einem Hund ist anders als jede andere (außer natürlich die Beziehung zwischen einem Baby und einem Hund), aber zum Glück können wir unsere Hunde nutzen, um menschliche Beziehungen leichter herzustellen. Wie oft haben Sie eine zufällige Person auf der Straße angehalten, nur um zu fragen, ob Sie ihren Welpen streicheln können? Wenn ein Mitarbeiter seinen Hund mitbringt, gibt er seinen Mitarbeitern eine Ausrede, um zu reden und eine Freundschaft zu ermöglichen, die stärker ist als das Verhältnis zwischen "nur Arbeitskollegen". Außerdem – Vierbeiner verbessern nachweislich die Laune der Mitarbeiter – kommen glückliche Arbeitskollegen eher miteinander aus. Würden Sie sich lieber mit einem lächelnden Bürokollegen anfreunden oder mit dem, der den ganzen Tag in der Ecke am Computer sitzt?


Hunde können Kreativität fördern




© kozorog /Adobe Stock

Sie sind anders als jede andere Firma da draußen: Vielleicht verkaufen Sie über 100 Sorten scharfe Soßen oder betreiben ein Unternehmen, das alte Flipperautomaten restauriert. In jedem Fall ist es für Sie als kleines Unternehmen wichtig, sich mit cleverem Marketing und einzigartigen Produkten von der Masse abzuheben. Hunde im Büro zu haben, durchbricht die traditionelle Büroatmosphäre und erlaubt es, über den Tellerrand hinaus zu denken, was Ihrem Unternehmen einen Vorteil verschaffen kann. Studien haben auch gezeigt, dass das Gehen im Vergleich zum Sitzen auf einem Bürostuhl die Kreativität um bis zu 60% steigern kann. Das bedeutet, dass das bloße Spielen oder Gassi gehen mit Fido dazu führen kann, dass Mitarbeiter neue Ideen für Ihr Unternehmen holen.


Es ist kein Geheimnis, dass das Zulassen von Hunden in Ihrem Beruf Ihrem kleinen Unternehmen helfen wird, mit den großen Geschäftshunden mitzuhalten. Vom Stressabbau über die Verbesserung der Mitarbeitermoral bis hin zur Stärkung der Kreativität – Hunde haben die Kraft, Ihr Unternehmen zu verändern. Eine Sache, die Hunde jedoch nicht tun können, ist, sorgfältige Kundenrechnungen für Sie zu erstellen. Mit den einfach zu bedienenden Rechnungs- und Quittungsvorlagen von InvoiceHome sind Sie nur wenige Minuten davon entfernt, tolle, anpassbare Rechnungen für Ihre Kunden zu erstellen. Die Kunden werden von Ihren professionellen Rechnungen so beeindruckt sein, dass sie Ihrem Unternehmen genauso treu bleiben wie Ihr Welpe Ihnen gegenüber.


Wenn Sie Hilfe benötigen oder Fragen haben, bitte E-Mailsupport@invoicehome.com

Danke für das benutzen Invoice Home!